Neue Bücherquellen

Heute habe ich wieder zwei neue Bücherquellen für gebrauchte Bücher ausgemacht.
Station Nr. 1 war die Städtbibliothek, in der aktuell ausrangierte Bücher verkauft werden.
Die meisten dieser Bücher waren älteren Semesters, was man ihnen auch ansah. Vergilbte Seiten waren weniger störend, als zerschnibbelte, wiederaufgeklebte und eingeschweiste Schutzumschläge mit Barcodes, die kaum zu entfernen sind. Einige Schätzchen waren aber doch dabei. Ich habe die Vermutung, dass teilweise auch Bücher von Privatpersonen verkauft wurden, da in manche Bücher Namen geschrieben wurden. Das waren auch die Bücher, die einerseits aktueller waren und andererseits auch weniger mitgenommen aussahen.
Letztendlich habe ich mich für "Die dunkle Seite des Mondes" von Martin Suter und "Der Vorleser" von Bernhard Schlink entschlossen. Mal sehen ob die beiden Bücher der Allgemeinbildung gut bekommen. Für beide Bücher zusammen mit 3 CDs habe ich nur 3,50 € zahlen müssen.
In Versuchung geraten bin ich bei zwei Hardcover Büchern von Ken Follet. Da ich aber gerade einfach nicht in der Stimmung für Ken Follett bin und die Bücher wirklich nicht mehr gut aussahen, entschied ich mich gegen einen Kauf. Ken Follett Bücher werden ohnhehin fast auf jedem Bücherflohmarkt angeboten.
Zweite Station war der Second Hand Verkauf einer karitatativen Einrichtung. Vom Buchangebot war ich positiv überrascht. Ich konnte viele recht aktuelle Bücher in gutem bis sehr gutem Zustand finden. Vor allem war das Angebot nicht nur alphabetisch sondern auch nach Genre sortiert. Da macht das Stöbern wirklich Freude! 
Letztendlich habe ich mich aber für kein Buch entschieden, da ich noch so viele ungelesene Bücher habe, die ich lieber lesen möchte!
Am Samstag bietet sich mir schon die nächste Gelegenheit zum Bücherbummeln. Es geht wieder auf einen Flohmarkt. Mit von der Partie bin ich zwar nur im Schlepptau zum Fahrradkauf, aber ein kleiner Schlenker zum ein oder anderen Büchertisch wird sich nicht vermeiden lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Link Within